«Wir atmen nicht nur mit der Lunge»

Der Brustkorb in Zeiten von SARS-CoV-2
  07.04.20 

Wir können proaktiv etwas für unsere Atmung tun!

In der Ausgabe 01/20 der LQ setzt sich Stefan Knobel mit der Bedeutung und den Möglichkeiten des Brustkorbes auseinander.
Und er lädt uns zu einer ganz individuellen Forschungsreise ein.

«Niemand kennt die Reaktion unseres Immunsystems auf einen Erreger wie das neue, sich pandemisch verbreitende Virus SARS-CoV-2.
Trotzdem können wir etwas tun.
Wenn wir uns die Bewegungsmöglichkeiten unseres Brustkorbs bewusst machen und dessen Spielraum erweitern, können wir im Falle einer Erkrankung differenzierter reagieren. Und auch ohne Erkrankung tut ein beweglicher Brustkorb einfach gut.»
Stefan Knobel in LQ 01/20

Den vollständigen Artikel und die Möglichkeit zu kommentieren und mitzudiskutieren finden Sie unter folgendem Link:
https://verlag-lq.net/diskutieren



Ideen des Artikels ausprobieren und mitdiskutieren
 - Brustkorb strecken
 - Brustkorb beugen
 - Brustkorb um den Arm bewegen
 - Becken und Brustkorb auseinander bewegen