Alternative Wege vom Rolli ins Bett

Johann Knizek - Paraplegiker und Kinaesthetics-Trainer
  30.08.15 
Kinaesthetics Pflegende Angehörige

Springen und Hüpfen sind ruckartige Bewegungen und brauchen Kraft. Sind es die einzigen Möglichkeiten um das Umsetzen zu gestalten sind auf Dauer gesundheitliche Probleme vorprogrammiert. Alternative Wege fördern Gesundheit, Balance und Beweglichkeit.

Johann Knizek ist Rollifahrer und Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 1.